Kurzbaubeschrieb

Bodenplatte

Bodenplattenstärke 25cm

Wände Untergeschoss

Aussenwände: Stahlbeton, Aussenwandstärke 25cm
Innenwände: Kalksandstein roh, Fugen mit Kelle glatt abgezogen (nicht gestrichen)

Tragende Innenwände Untergeschoss

Backstein zum beidseitigen verputzen

Lichtschächte

Betonschächte inklusiv verzinkten Abdeckungen. Gitter von unten verschraubt. Anzahl und Anordnung gemäss Grundrissplan.

Kellerabteile

Gemauert in Kalksandstein

Innentreppe im Treppenhaus

Ausführung in Ortbeton

Dachkonstruktion

Sparrendach, Vordachschaltung aus 3-Schicht 2x weiss lasiert, Stirn- Trauf- und Ortbretter 1 x weiss lasiert. Decke im DG Weissputz. Im Treppenhaus Weissputz.

Dacheindeckung

Flachziegel mit Ortgangziegel, Farbe Anthrazit oder nach Vorgabe Gemeinde.

Fenster

Sämtliche Fenster von UG bis DG inklusive Kellerfenster werden in Kunststoff ausgeführt, mehrfach Isolierverglasung.

Jedes Zimmer verfügt über mindestens 1 Dreh-/Kippflügel. Hebeschiebtüren zum Balkon/Terrasse.

Fensterbänke

Aluminium, eloxiert

Sonnenschutz

Alle Fenster, Fenstertürelemente der Wohn- und Schlafräume. Elektrische Verbund-Rafflamellenstoren, thermolackiert, ausser Kleinfenster (unter 1.0 m2), Spezialfenster und Treppenhäuser. Die Lamellen sind schwenkbar. Farbe nach Standard Unternehmer.

Hauseingangstür

Metalltüre mit Glaseinsatz und Sicherheitszylinderschloss mit Dreifachverriegelung.

Wohnungstüren

Sicherheitszylinderschloss mit Dreifachverriegelung und Spion.

Innentüren Wohnbereich / Keller

Werkbelegte Innentüren (Kunstharz), glatt, Stahlzargen, dreiseitige umlaufende Gummi-Dichtung, Türbeschläge, Schlüsselschild und Drücker sind Alu-eloxiert.

Gipserarbeiten

Wandputzaufbau in ausgebauten Wohngeschossen: Grundputz, mineralischer Abrieb 1mm weiss gestrichen. Betondecken in ausgebauten Wohngeschossen: Weissputz gestrichen.

Bodenbeläge in den Wohnungen

Plattenbeläge in Küche, Wohn- /Essbereich, Entrée und Nasszellen.
Laminat in allen Zimmern.

Malerarbeiten

Wände, Decken gestrichen nach Standard immoblue finanz GmbH.

Äussere Malerarbeiten:
Stirnbretter, Ortbretter gestrichen, Fassadenputz, Parkfeldmarkierung aussen, Balkonuntersichten

Heizungsanlage/Lüftung

Das Gebäude wir an dem örtlichen Wärmeverbung angeschlossen. Thermische Einzelraumregulierung. Bodenheizung im Unterlagsboden.

Kontrollierte Wohnungslüftung, jede Wohnung mit separater Steuerung.

Sanitäranlagen

Anschlüsse für Waschmaschine und Trockner in jeder Wohnung vorhanden.

Aufzugsanlage

Personenlift Rollstuhlgängig im Treppenhaus

Metallbauarbeiten

Balkone: Metall-Glasgeländer nach Standard immoblue finanz GmbH
Tiefgaragenabfahrt: Flachstahl-Staketengeländer ohne Handlauf
Treppenhaus: Einseitiger Handlauf in Chromstahl
Eingangsüberdachung in Glas mit Metallrahmen

Schliessanlage

Schlüssel allgemein: Mechatronik bedienbar damit sind Wohnungseingang, Haupteingang, Kellerraum, Briefkasten, (Container), Tiefgarage

Vorhangschienen

3-Fache Vorhangschienen in allen Räumen (ausser Dachgeschoss)

Umgebung

Beim Haus sind 5 Aussenwasserhähne (1 Allgemeiner Teil, 2 für Wohnungen EG 2 Attika) frostsichere Ausführung, Standort an Hausfassade gem. Plan.
Sitzplätze im EG mit Gartenplatten, ganzes Grundstück Rasensaat und Grundbepflanzung mit einheimischen Sträuchern.

Sonstiges

Das Gebäude wurde im Minergie Standard erbaut

 

immoblue GmbH
Architektur und Baumanagement
Hauptstrasse 49
8572 Berg TG

071 638 08 08
071 638 08 09
E-Mail

immoblue finanz GmbH
General- und Totalunternehmung
Baarerstrasse 43
6300 Zug

Immoblue invest AG
Investment und Projektverwaltung
Haupfstrasse 49
8572 Berg

071 638 08 08
071 638 08 09
E-Mail

 
Immoblue GmbH
Hauptstrasse 49
8572 Berg

Tel: 071 638 08 08
Fax: 071 638 08 09

info@immoblue.ch

© 2014 Immoblue GmbH

created by www.screensolutions.ch

Impressum